Mein Urlaub in Gastein.

Auftanken. Aufleben. Abheben.

Ferienwohnungen Bad Hofgastein
04. November 2020
Kategorie: Urlaub in Bad Hofgstein


Ferienwohnung in Bad Hofgastein

Welche Stornomöglichkeiten gibt es aktuell für meine Buchung in Gastein?

Für alle Buchungen im Winter 2020/2021 bieten wir das "Flexi Storno". Alle teilnehmenden Partner bieten eine kostenlose Stornomöglichkeit von 14 Tagen oder weniger an.

Sollten folgende Situationen eintreten, können Sie natürlich bis zum Anreisetag kostenfrei stornieren:

  • Reisewarnung für ganz Österreich bzw. Salzburg mit Quarantänebestimmungen
  • Grenzschließung
  • Lokaler „lock down" der Region
  • bei Buchung in Verbindung mit Skifahren und der Betrieb der Gasteiner Bergbahnen muss eingestellt werden

Welche Sicherheitsmaßnahmen gelten aktuell in den Thermen?

Aufgrund der aktuellen Vordnung sind die Alpentherme und die Felsentherme von 3. bis voraussichtlich 30. November 2020 geschlossen!
  • Begrenze Besucheranzahl in den Thermen und eine Begrenzung pro Becken/Saunakammer, damit der Mindestabstand von 1 Meter eingehalten werden kann.
  • Mund-Nasen-Schutzmasken Pflicht im Eingangsbereich und der Garderobe. Beim Baden, Saunieren, Trainieren und beim Essen am Tisch ist keine MNS-Masken Pflicht.
  • Eine verstärkte Händehygiene wird beim Besuch empfohlen.
  • Der Verleih von Schwimmbrillen, Schwimmhilfen, etc. ist derzeit nicht möglich.
  • Saunaaufgüße mit "Wacheln" sind akutell nicht erlaubt.

Was muss ich in Hinblick auf das Coronavirus noch beachten?

  • Regelmäßig Hände reinigen: mit Seife oder Desinfektionsmittel
  • kein Händeschütteln und keine Umarmungen
  • Berühren Sie nicht Augen, Nase und Mund
  • Abstand halten: mind. 1 Meter
  • Achten Sie auf Atemhygiene: Husten oder Niesen in den Ellbogen oder in ein Taschentuch!
  • Menschenansammlungen vermeiden
  • Bei privaten Treffen sind derzeit Indoor maximal 6 Personen, Outdoor maximal 12 Personen erlaubt (gilt auch in Restaurants)

Was muss ich tun, wenn ich mich krank fühle?

Sollten Sie COVID-19-Syptome verspüren:
  • Bleiben Sie in Ihrer Unterkunft und nehmen Sie Kontakt mit dem Beherberger auf!
  • Rufen Sie die Gesundheitshotline 1450 an!
  • Gehen Sie nicht ohne Voranmeldung zum Arzt oder ins Krankenhaus!

Kann ich mein Skiticket vorab kontaktlos bestellen?

Ja, Sie haben die Möglichkeit ihr Skiticket direkt im Onlineshop zu bestellen.

Wo muss beim Skifahren eine MNS-Maske getragen werden?

Sowohl im Skibus, im Skidepot, als auch bei den Kassen und Liftstationen bereits beim Anstellen und in allen Gondeln und Liften ist permanent ein Mund-Nasenschutz zu tragen. Um die Sicherheit aller zu gewährleisten, gilt für jeden Gast, der älter als sechs Jahre ist, ausnahmslos die Mund-Nasenschutz-Pflicht in den vorgeschriebenen Bereichen.

Was kann ich als Mund-Nasenschutz verwenden und erhalte ich einen im Skigebiet?

Neben den bekannten Mund-Nasenschutz-Masken sind nach derzeitigem Wissensstand auch Multifunktionstücher, Buffs, Bandanas, Skimasken usw. möglich (Mund und Nase müssen jedoch immer komplett bedeckt sein!).

Ein wintersportgerechter Mund-Nasenschutz wird bei jedem Ticketkauf einmalig ausgegeben

Muss auf der Skipiste auch ein Mund-Nasenschutz getragen werden?

Nein, auf den Pisten und während es Skifahrens ist kein Mund-Nasenschutz erforderlich.

Wo gibt es im Skigebiet von Gastein Desinfektionsmöglichkeiten?

Desinfektionsmittel ist in allen Toilettenanlagen, im Kassenbereich und im Ski Depot vorhanden.

Mit wie vielen Gästen werden die Gondeln/Sessellifte besetzt?

Wie in allen öffentlichen Verkehrsmitteln ist auch in den Gondel- und Sesselbahnen ein Mund-Nasen-Schutz erforderlich. Somit können die Gondeln bzw. Sessel auch entsprechend besetzt werden (z.B. 8 Personen in einer 8er Gondel, 6 Personen auf 6er Sesseln).

Werden die Gondeln und Lifte während der Fahrt belüftet?

Ja, alle Gondeln und Lifte werden während der Fahrt durchlüftet. Bitte sorgen Sie während der Fahrt für Belüftung (Fenster öffnen, Wetterschutzhaube öffnen, etc.)

Werden die Kabinenbahnen und Lifte desinfiziert?

Ja, alle Kabinenbahnen und Lifte werden vom Liftpersonal regelmäßig desinfiziert.

Werden die Skipässe bei einem Lockdown rückerstattet?

Ja, die Ski amadé Skipässe werden bei einem Corona-bedingtem Lockdown nutzungsabhängig rückerstattet.

Wie werde ich über die Corona-Sicherheitsbestimmungen in Gastein informiert?

Sie werden mithilfe von Schildern und Lautsprecherdurchsagen vor Ort auf die jeweils gültigen Corona-Sicherheitsbestimmungen im Skigebiet hingewiesen.

Wo muss ich überall den Mindestabstand von einem Meter einhalten?

Der Mindestabstand von einem Meter zu Personen die nicht im gemeinsamen Haushalt leben, in den folgenden Bereichen einzuhalten: Beim Anstellen an den Kassen, beim Anstellen an den Liftstationen sowie bei den Ski-Bus-Haltestellen, in allen öffentlich zugänglichen Gebäuden. Diese Regelung gilt auch, wenn ein Mund-Nasenschutz getragen wird.

Ist aufgrund der Anzahl der Fahrgäste sowie beim Ein- und Aussteigen und in den Gondeln und Liften die Einhaltung des Abstands von mindestens einem Meter nicht möglich, kann davon ausnahmsweise abgewichen werden, wenn ein Mund-Nasenschutz getragen wird.